Webdienste für das Onlinebüro

Mehr und mehr typische Büroarbeiten kann man heute online mit Webdiensten erledigen. Ein paar Links und Empfehlungen.

Die Vorteile von sogenannten Webapplikationen, also Seiten die Desktopprogramme ersetzen, liegen auf der Hand: Die Daten können von jedem Rechner aus erreicht werden, umständliche Synchronisierung ist nicht notwendig. Ebenso entfällt das Installieren von Software. In der Regel ist es mit dem Registrieren auf der Seite getan, Systemanforderung: Browser und Internetanbindung. Als Sahnehäubchen obendrauf können mehr und mehr Webapplikationen über Programmierschnittstellen (APIs) miteinander kommunizieren. Und für jeden der in einem verteilten, über den Erdball versprengten Team arbeitet, sind Webapplikationen sowieso unabdingbar.

» weiterlesen

Der Link am Morgen:
Das Büro von Captain Nemo

Geheimtür, Bullaugen, alte Landkarten an der Wand, eine Tentakel-Couch und jede Menge Captain-Nemo-Atmosphäre: So sehen die Büros der Spieledesigner von ThreeRings in San Francisco aus. Bin nicht sicher, ob ich dort arbeiten wollen würde …

Screenshot: Die Büroräume von Three Rings.

» Office Interior and Desks [becausewecan.com, gefunden bei webworkerdaily.com; Screenshot von becausewecan.com]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Der Link am Morgen:
Wie der Disney-Boss arbeitet

Ein Autor des Magazins “Fortune” hat sich mit Bob Iger, dem Disney-CEO, auf einen Kaffee getroffen und über dessen Tagesablauf geplaudert. Wie arbeitet Iger? Er steht – wer wäre überrascht? – vor Morgengrauen auf (und zwar um 4:30 Uhr), lässt Meetings auch starten, wenn alle anderen unpünktlich sind, und verzichtet auf seinen Chauffeur, um wenigstens während der Fahrt zur Arbeit alleine sein zu können.

» How Bob Iger Works [Fortune.com, gefunden bei Lifehacker.com]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Der Link am Morgen:
Tipps für Flugreisen

Jetzt habe ich es mir gemerkt: Gegen den Jetlag hilft Schlafen (bei Flügen in den Osten) bzw. Wachbleiben (in den Westen). Weitere Tipps für geschäftsreisende Vielflieger, die ebenso auch für privatreisende Gelegentlichflieger funktionieren, hat Jochen Mai aufgeschrieben:

» Vielfliegerprogramm – Tipps für Geschäftsreisen [Karrierebibel.de]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Produktiv mit Thunderbird (III/III):
GoogleMail in Thunderbird

GoogleMail hat sich in den letzten Jahren zur ersten Wahl entwickelt, wenn es um webbasierte Emaillösungen geht. Mit IMAP ist nun seit geraumer Zeit auch eine synchronisierte Integration in Desktopprogramme möglich. Aufgrund der eigenen Labelstruktur in GMail ist eine Integration in Desktopclients wie Thunderbird allerdings etwas eigen. Wir gehen auf die Besonderheiten ein und geben ein paar Tipps zur Einrichtung.

Teil 3 der Serie ‘Produktiv mit Thunderbird’:

 

Wer seine Mails oft von verschiedenen Rechnern aus abruft und/oder neben dem Desktopclient auch das Webfrontend regelmäßig einsetzt, der möchte seine Mails gern synchronisiert haben. Dafür ist IMAP da. Nachteil: IMAP wird nicht von jedem Webmailanbieter unterstützt. Und auf dem Server muss genügend Platz sein für all die Emails. GoogleMail bietet seit einigen Wochen IMAP an und ist, was den Speicherplatz angeht, an vorderster Front.

» weiterlesen

Der Link am Morgen:
Auf Kaffee-Entzug

Lifehacker.com hat auf den Erfahrungsbericht eines Bloggers verlinkt, der während einer Woche krankheitsbedingter Bettruhe seine Gewohnheit aufgab, 3 Tassen Kaffee am Tag zu trinken, und nun deutliche Produktivitätssteigerungen darauf zurückführt. Interessant dazu die Kommentare, wo von gegenteiligen Erfahrungen berichtet wird – und die Vermutung geäußert, dass der bemerkte Effekt nicht am Kaffee-Entzug liege, sondern an der Woche im Bett.

» Quit Coffee to Reduce Procrastination [Lifehacker.com]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Webseiten-Updates verfolgen:
Immer informiert – ganz ohne RSS

Per RSS oder Atom werden neue Inhalte bequem in den eigenen Feedreader geliefert. Obwohl Feeds weit verbreitet sind, kommt nicht jede Webseite mit einem solchen Abonnement-Angebot daher. Zum Glück gibt es Möglichkeiten, sich dennoch über Updates informieren zu lassen. Vier davon haben wir getestet.

Das Prinzip ist schnell erklärt: Man gibt eine URL an, die anschliessend regelmässig auf Änderungen überprüft wird. Gibt es Neuerungen, wird der User darüber informiert. Grundsätzlich beherrschen die drei Programme, die ich mir angeschaut habe, ganz ähnliche Funktionen. Über eine Ordnerstruktur werden die Bookmarks in Kategorien eingeteilt. In einem weiteren Fensterausschnitt werden die Webseiten dargestellt, wobei Änderungen farbig hervorgehoben werden. Weitere Gemeinsamkeiten: Alle Tools sind für Windows und nur gegen einen Geldbetrag zu haben – wenn jemand eine geeignete Freeware oder Alternativen für den Mac kennt, freuen wir uns über einen Kommentar. Als Alternative kommt aber auch das Webtool Feedwhip in Frage. Die Programme im Überblick:

» weiterlesen

Der Link am Morgen:
Lest mehr Bücher!

“The 26 Major Advantages to Reading More Books and Why 3 in 4 People Are Being Shut Out of Success” – was für eine Überschrift! So heißt ein aktueller Artikel bei Achieve IT, und es geht darin um gute Gründe fürs Lesen:

» The 26 Major Advantages … [Achieve IT!]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Produktiv mit Thunderbird (II/III):
Die 10 besten Erweiterungen

Einer der großen Vorteile von Thunderbird ist – ganz wie bei Firefox – die einfache Erweiterbarkeit. Wir stellen Euch hier die zehn besten Erweiterungen für Thunderbird vor.

Teil 2 der Serie ?Produktiv mit Thunderbird?:

Lightning ist ein vollwertiger Kalender für Thunderbird. Den von Mozilla entwickelten Kalender gibt es auch unter dem Namen Sunbird als Standalone-Programm. Lightning (bzw. Sunbird) eignet sicht gut, um wiederkehrende Aufgaben zu koordinieren. Ausführlich erklärt wird das in diesem Artikel. Man kann Lightning auch mit dem GoogleCalendar oder iCal syncen.

» weiterlesen

Der Link am Morgen:
Einfach besser schlafen

Oft zahlt und sieht man ein Hotelzimmer nur für die Nacht – dann sollte die doch wenigstens gut verlaufen. Dafür gibt es im New Yorker Hotel Benjamin eine eigene Schlafconcierge. Die kümmert sich um nichts anderes, als mit Kräutertees oder Spezialkissen oder Geräuschmaschinen den guten Schlaf der Gäste sicherzustellen. Mehr dazu bei unserem neuen Schwesterblog fraulich.com:

» Schlafconcierge – Der wahre Hotel-Luxus [fraulich.com]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

  • Sponsoren

  • Newsletter

    Pflichtfelder
    OK
    Bitte füllen Sie das Feld "E-Mail-Adresse" aus.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.