iPhone-Apps:
Besser schlafen mit dem iPhone

Frühes Aufstehen: ein Dauerbrenner hier bei imgriff.com. Wir hatten Tipps, wie man früh, wie man spät und wie man regelmäßig aufsteht, wie man ohne Wecker aufsteht, wie man wach wird und wie man nachts besser schläft. Alles sehr «analoge» Ratschläge. Aber selbstverständlich gibt’s auch für die Nachtruhe schon digitale Spielzeuge.

Mashable.com hat zum Beispiel gerade zehn iPhone-Apps vorgestellt, die besseres Einschlafen, Durchschlafen oder Aufwachen versprechen:

» 10 iPhone Apps for a Better Night’s Sleep (mashable.com)

Hier erscheint jeden Tag von Montag bis Freitag ein Link zu einem besonders lesenswerten Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

 

Mehr lesen

Whitespace fürs iPhone: Kann mehr als die Notiz-App, ist einfacher als Evernote

20.9.2013, 1 KommentareWhitespace fürs iPhone:
Kann mehr als die Notiz-App, ist einfacher als Evernote

Evernote-Aficionados müssen an dieser Stelle nicht weiterlesen. Wer aber regelmässig auf dem iPhone Notizen erstellt und etwas mehr Funktionen möchte als mit der Standard-Notizen-App, sollte sich Whitespace anschauen. Ich habe diese einfache und ansprechende App unter die Lupe genommen. Sie hat mich allerdings nur teilweise überzeugt.

Agenda: Minimalistische Kalender-Alternative für iOS

28.9.2011, 0 KommentareAgenda:
Minimalistische Kalender-Alternative für iOS

Agenda ist eine minimalistische Kalender-App für iPhone und iPad - die einfach sehr schön aussieht.

Dunnit: Aufgabenmanagement als Spiel

20.4.2011, 2 KommentareDunnit:
Aufgabenmanagement als Spiel

Dunnit ist eine iOS-App, um Aufgaben zu verwalten. Besonders an Dunnit ist, dass es als Spiel funktioniert.

Apples iWatch: Schlaflabor für zu Hause?

22.4.2014, 1 KommentareApples iWatch:
Schlaflabor für zu Hause?

Sein eigenes Leben vermessen und dadurch optimieren liegt im Trend. Bald sind wir wohl soweit, dass wir selbst unseren Schlaf überwachen - Apples iWatch könnte das Schlaflabor für zu Hause ermöglichen. Ist das wünschenswert, oder werden wir durch die lückenlose Selbstoptimierung unserer letzten Rückzugsmöglichkeit beraubt?

Spätabends arbeiten kann höchst produktiv sein: Worauf Nachteulen achten sollten

25.3.2014, 0 KommentareSpätabends arbeiten kann höchst produktiv sein:
Worauf Nachteulen achten sollten

Wer dazu tendiert, spätabends oder nachts nochmals eine Schicht einzulegen, kann auch dann sehr produktiv sein. Es gilt allerdings einige Punkte zu beachten, damit weder Konzentration noch Qualität der Arbeit oder sogar die Lebensqualität darunter leidet.

Mit wenig Schlaf auskommen: Zwei Wochen im Selbstversuch

18.11.2013, 4 KommentareMit wenig Schlaf auskommen:
Zwei Wochen im Selbstversuch

Es gibt berühmte Menschen, die ihre Produktivität dadurch steigern, dass sie wenig schlafen. Aber klappt das überhaupt auf Dauer? Kann man mehr schaffen, wenn man weniger schläft? Ich habe zwei Wochen lang dank Jetlag einen (unfreiwilligen) Selbstversuch gemacht.

Ein Kommentar

  1. Ich habe mir die Apps mal näher angeschaut und teilweise sind wirklich brauchbare Sachen dabei. Da ich allerdings kein Geld ausgeben möchte, kann ich die interessantesten Apps leider nicht weiter ausprobieren. Die Schlafkontrolle mit Weckdienst wäre ein durchaus interessanter Gedanke :-)

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder