Der Link am Morgen:
Niemand interessiert sich für Deinen Kram!

Heute mal wieder was für die Schreibenden unter uns: Der Journalist Steven Pressfield verrät in seinem Blog den wichtigsten Schreibtipp, den er je gelernt hat. Er lautet:

Niemand interessiert sich für das Zeug, das Du da schreibst.

Du musst irgendein Produkt anpreisen? Geh davon aus, dass es niemanden, wirklich niemanden interessiert. Weder Deinen Kunden noch den Journalisten, der Dir größere Aufmerksamkeit verschaffen soll. Du bist Blogger und glaubst, gerade den besten Artikel zum Thema «Warum die Musikindustrie alles falsch macht, was man falsch machen kann» geschrieben zu haben, der je in einem Blog erschienen ist? Selbst wenn: All die bloglesenden Leute da draußen haben selbst genug zu tun, sie pfeifen auf Dein Werk. Keiner will wissen, was Du gerade Tolles anzubieten hast.

Deprimierend? Nein. Pressfield, der die Lektion als Werbetexter gelernt, aber auch als Journalist behalten hat, erklärt die einzig richtige Reaktion auf diese Erkenntnis:

1. Kürzen, kürzen, kürzen, und verständlich formulieren. Reduziere Deinen Text auf seine Botschaft und verpacke die so simpel und klar wie möglich.

2. Sei lustig, sexy, interessant oder informativ.

» The Most Important Writing Lesson I Ever Learned (blog.stevenpressfield.com)

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein Link zu einem besonders lesenswerten Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

 

Mehr lesen

In eigener Sache: Verstärkung für imgriff.com gesucht

16.11.2012, 0 KommentareIn eigener Sache:
Verstärkung für imgriff.com gesucht

Wir suchen einen Freelance-Blogger, der mit Begeisterung Tools rund um die Themen Zeitmanagement, Wissensmanagement und Selbstmanagement ausprobiert und professionell darüber schreibt.

Blog statt Twitter und Facebook: Effizienter Themenspeicher und nachhaltiges Lerninstrument

4.6.2012, 12 KommentareBlog statt Twitter und Facebook:
Effizienter Themenspeicher und nachhaltiges Lerninstrument

Blogs sind auch hervorragende Themenspeicher und Lerninstrumente. Und Dein Blog gehört Dir.

Gregor Gross: «Bloggen zwingt mich, den Sachen auf den Grund zu gehen.»

13.7.2011, 3 KommentareGregor Gross:
«Bloggen zwingt mich, den Sachen auf den Grund zu gehen.»

Wieso sollte man bloggen? Nachdem netzwertig.com-Kollege Martin Weigert seine Erkenntnisse über das Bloggen gesammelt hat, schreibe ich hier auf, weshalb ich blogge und was es mir bringt.

12.7.2010, 13 KommentareZuverlässig zusammenfassen:
Exzerpte für Studium und Schule

Mit einigen Grundsätzen sind Exzerpte probate Hilfsmittel beim Schreiben von Sachtexten wie beim Lernen.

12.10.2009, 6 KommentareVon der Mindmap zum Text:
Wie aus einer Gliederung ein Aufsatz wird

Wenn man die zweidimensionale Gliederung einer Mindmap zu einem Text ausgestalten will, schlägt jedoch gerne die Schreibblockade zu. Einige Gedanken zur Erleichterung dieses Arbeitsschrittes.

17.2.2009, 4 KommentareDer Link am Morgen:
Schnell schreiben - so geht’s

Wenn es darum geht, in kurzer Zeit einen Text zu produzieren, ist es am wichtigsten, seinen "inneren Lektor" zu ignorieren. Der nämlich will permanent diesen Tippfehler und jenes plump gewählte Wort korrigieren und behindert so den Schreibfluss.

Ein Kommentar

Ein Pingback

  1. [...] Shared Der Link am Morgen: Niemand interessiert sich für Deinen Kram!. [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder

  • Sponsoren

  • Neueste Artikel

    • 01.10.2014, 0 KommentareIn eigener Sache:
      Danke an unsere Autoren!

      Patrick Mollet und Marcel Widmer beenden ihre Tätigkeit bei imgriff.com. Wir möchten ihnen ganz herzlich für das Engagement, die angeregten Diskussionen und viele spannende Artikel danken. An dieser Stelle bedanken wir uns auch bei allen anderen Autoren und Gastbloggern, die in den letzten Jahren für imgriff.com geschrieben haben. Ein spezielles Dankeschön geht auch an Sabine Gysi, Simone Janson und Martin Weigert, die mit Patrick und Marcel zum Kernteam der letzen zwei Jahre gehörten. » weiterlesen

    • GraphiTabs: Browser-Tabs übersichtlich anordnen

      29.09.2014, 0 KommentareGraphiTabs:
      Browser-Tabs übersichtlich anordnen

      Es ist jeden Tag dasselbe: Bereits nach kurzer Zeit wird es im Browser unübersichtlich, weil wir unzählige Tabs geöffnet haben. GraphiTabs schafft für Google Chrome Abhilfe und ordnet die geöffneten Tabs in einer Baumstruktur an. » weiterlesen

  • Newsletter

    Pflichtfelder
    OK
    Bitte füllen Sie das Feld "E-Mail-Adresse" aus.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.