Der Link am Morgen:
Bessere Lese-Notizen

Wer ein anregendes Buch liest, weiß manchmal gar nicht, wohin mit all den Geistesblitzen, Erkenntnissen und Assoziationen, die ihm in den Sinn kommen. Aufschreiben ist angesagt. Ein paar Tipps für sinnvolle Lese-Notizen hat Thursday Bram bei Lifehack.org notiert; und Stephan List vom Toolblog hat eigene Anmerkungen zu ihren sechs Punkten veröffentlicht:

» 6 Steps to Effective Notes [lifehack.org]
» 6 Tipps für Notizen beim Lesen [toolblog.de]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

 

Mehr lesen

Elektronische Kommunikation: Mehr Lebensqualität dank Smartphone, E-Mail, Chat & Co.

5.12.2012, 8 KommentareElektronische Kommunikation:
Mehr Lebensqualität dank Smartphone, E-Mail, Chat & Co.

Die Risiken der Kommunikation im Internet haben wir hier in mehreren Artikeln erörtert. Moment mal, sagt jetzt ein Leser und Gastautor. Einige der vermeintlich Internet-spezifischen Probleme sind doch nicht neu! Ausserdem gebührt auch den Vorteilen der Online-Kommunikation eine ausführliche Erwähnung.

Korrekturlesen: So wird die Hausarbeit auch sprachlich schön

9.9.2011, 3 KommentareKorrekturlesen:
So wird die Hausarbeit auch sprachlich schön

Schreibende sollten auf stilistische Lesefreundlichkeit achten. Beachtet man einige grundsätzliche Regeln, werden auch wissenschaftliche Arbeiten angenehm lesbar (Fachartikel und Berichte für Kollegen übrigens auch).

Printfriendly.com: Webseiten bequem ausdrucken

10.3.2011, 7 KommentarePrintfriendly.com:
Webseiten bequem ausdrucken

Printfriendly.com ist ein Tool, um Webseiten druckfreundlich auf Papier zu bringen. Damit lassen sich Online-Inhalte lesen, ohne zuviel Bäume zu opfern.

Ink: Gekritzel digital

12.4.2013, 0 KommentareInk:
Gekritzel digital

Die heute präsentierte App ist so simpel, dass sie eigentlich in zwei Sätzen erklärt wäre. Sie stellt aber einen wichtigen Schritt in Richtung papierloses Büro dar. Darum verdient «Ink» eine ausführlichere Erwähnung.

Scrible: Webseiten mit Notizen versehen

13.5.2011, 2 KommentareScrible:
Webseiten mit Notizen versehen

Scrible ist ein Dienst, um Webseiten mit Notizen oder farbigem Leuchtstift zu bearbeiten.

Snippets: Notizentool für  konzentriertes Arbeiten

15.4.2011, 0 KommentareSnippets:
Notizentool für konzentriertes Arbeiten

Snippets ist ein Notizentool für Windows, das sich unauffällig in den Arbeitsfluss integrieren soll.

3 Kommentare

  1. Kennt den jemand eine Seite mit Vorschlägen für Notiz-Kürzeln?

    Danke schon mal!

    Viele Grüße
    Uli

  2. Notizkürzel kann und sollte sich jeder selber erstellen, ich denke es sollten auch max. 5 Stück sein.

    Ich persönliche nutze Evernote für meine Notizen, insbesondere wenn ich am Rechner lese.

    Ich denke die Notizen+Mind-Map sind wirklich effektiv, ich nutze das bereits seit einiger Zeit für meine Geschäftsunterlagen.

  3. System für studentische Arbeiten/Aufsätze etc.:

    Ich habe ein ganz praktikables System, wenn ich für eine gezielte Arbeit recherchiere: Ich lese immer am Schreibtisch, hab den Laptop an der Seite stehen und hacke die Gedanken sofort in die Gliederung rein. So füllt sich die Gliederung langsam mit Inhalt in Stichwörtern. Ich klebe Post-its in das Buch selber mit kurzen Notizen, die über die Seite hinausragen: “A. lästert über B. 1998″
    Gleichzeitig vermerke ich diese Stelle in der Datei auf dem Laptop:
    Gliederungspunkt “Reaktion in der Gesellschaft”:
    [knaur s.546] A. lästert über B.

    Das hat den Vorteil, dass ich beim Überfliegen der Gliederung den Text “wachsen” sehen kann und die Inhalte verkürzt vorliegen und außerdem sind die Quellen gesichtert – nie mehr stundenlang nach der Quelle für das Zitat suchen!

    Für mehr Tips bin ich Euch dankbar!

Ein Pingback

  1. [...] Der Link am Morgen: Bessere Lese-NotizenWer ein anregendes Buch liest, weiß manchmal gar nicht, wohin mit all den Geistesblitzen, Erkenntnissen und Assoziationen, die ihm in den Sinn kommen. Aufschreiben ist angesagt. (23. April 2009) [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder

  • Sponsoren

  • Neueste Artikel

  • Newsletter

    Pflichtfelder
    OK
    Bitte füllen Sie das Feld "E-Mail-Adresse" aus.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.