Der Link am Morgen:
Zu viel Lifegehacke

In den USA nimmt das “Lifehacking” manchmal absurde Züge an – Stichwort “Productivity Porn”. In einem Artikel auf lifehack.org wird dafür die “Produktivitätsindustrie” verantwortlich gemacht, die nur einen kleinen Trick nach dem anderen zeige, aber nicht zugrundeliegende Strategien. Ein interessanter Einblick, der zeigt, dass wir hierzulande bei diesem Thema – zum Glück – noch nicht ganz so ekstatisch sind:

» Are You Lifehacking Too Much? [lifehack.org]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

 

2 Kommentare

  1. ‘die ?Produktivitätsindustrie? verantwortlich [...] die nur einen kleinen Trick nach dem anderen zeige, aber nicht zugrundeliegende Strategien’

    Ein bisschen ironisch, dass das in der Reihe “Der Link am Morgen” erscheint… ;-)

  2. Der Link am Morgen führt in den allermeisten Fällen eigentlich nicht zu “kleinen Tricks”. (Ironisch finde ich, dass der Artikel bei lifehack.org erscheint – wenn es so eine Produktivitätsindustrie gibt, gehört lifehack.org wohl auch dazu.)

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder

  • Sponsoren

  • Neueste Artikel

    • 01.10.2014, 0 KommentareIn eigener Sache:
      Danke an unsere Autoren!

      Patrick Mollet und Marcel Widmer beenden ihre Tätigkeit bei imgriff.com. Wir möchten ihnen ganz herzlich für das Engagement, die angeregten Diskussionen und viele spannende Artikel danken. An dieser Stelle bedanken wir uns auch bei allen anderen Autoren und Gastbloggern, die in den letzten Jahren für imgriff.com geschrieben haben. Ein spezielles Dankeschön geht auch an Sabine Gysi, Simone Janson und Martin Weigert, die mit Patrick und Marcel zum Kernteam der letzen zwei Jahre gehörten. » weiterlesen

    • GraphiTabs: Browser-Tabs übersichtlich anordnen

      29.09.2014, 0 KommentareGraphiTabs:
      Browser-Tabs übersichtlich anordnen

      Es ist jeden Tag dasselbe: Bereits nach kurzer Zeit wird es im Browser unübersichtlich, weil wir unzählige Tabs geöffnet haben. GraphiTabs schafft für Google Chrome Abhilfe und ordnet die geöffneten Tabs in einer Baumstruktur an. » weiterlesen

  • Newsletter

    Pflichtfelder
    OK
    Bitte füllen Sie das Feld "E-Mail-Adresse" aus.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.